Home > Reisen & Hotels > Das Hotel Savoy in London hat wieder eröffnet

Das Hotel Savoy in London hat wieder eröffnet

Savoy Hotel London by wiki, ChrisOAn diesem Wochenende war es endlich soweit und das „Wahrzeichen des Luxus“, wie die New York Times es nannte, hat wieder seine Pforten geöffnet! Keine Frage, das Savoy Hotel in London ist legendär.

Zwei Drittel aller Zimmer erlauben den Gästen einen wundervollen Blick auf die Themse. Claude Monet saß hier einst und ließ sich zu seinen Themse-Motiven inspirieren. Charlie Chaplin wusste den Blick und natürlich das Hotel selbst genauso zu schätzen wie Marlene Dietrich.

Seit 1889 gibt es das Savoy und wenn diese Wände erzählen könnten, gäbe es mit Sicherheit so manche Geschichte zu hören. Zwar hat das Hotel immer versucht mit der Zeit zu gehen, jedoch war dies in den letzten Jahren nicht mehr so wirklich gelungen. Daher investierte man 220 Millionen Pfund und drei Jahre Zeit und brachte das Savoy auf mehr als nur die heutigen Standards.

So ist es u.a. das erste vollkommen umweltfreundliche alteingesessene Luxushotel der Welt! Seit gestern kann man sich vom Charme zwischen Moderne und Tradition wieder selbst überzeugen.