Archiv

Archiv für Mai, 2010

Erste Weinverkostung von Beringer via Twitter

17. Mai 2010 Keine Kommentare

Wein by flickr, yashimaWaren früher Verkostungen von Spitzenweinen eine ziemlich private bzw. intime Angelegenheit, so kann man ihnen nun dank des Internets zumindest auf die Distanz beiwohnen. Man hat dann zwar nicht das direkte Geschmackserlebnis, kann sich aber dennoch gut über die neuesten Kreationen und Trends informieren.

Diesen Mittwoch, also den 19. Mai, sollten sich Weinliebhaber dick im Kalender anstreichen, denn dann findet um 18 Uhr die erste Weinverkostung von Beringer via Twitter statt. Chief Winemaker Laurie Hook wird höchstpersönlich durch die Degustation von zwei exquisiten Beringer-Weinen führen: Probiert wird einmal der Founder’s Estate Cabernet Sauvignon 2007 und der Beringer Stone Cellar Chardonnay 2008

Alle Teilnehmer können zudem live ihre Eindrücke miteinander teilen und Hook wird auch direkt Fragen beantworten. Neugierig geworden?

Um an der Weinverkostung teilzunehmen, muss man sich einfach auf der Seite wein-plus.de registrieren und schon ist man am Mittwoch dabei.

Ralph Lauren eröffnet neuen Flagshipstore samt Restaurant in Paris

13. Mai 2010 Keine Kommentare

Direkt am Boulevard Saint-Germain in Paris können sich Modebegeisterte in Zukunft über eine Attraktion freuen, denn seit ein paar Wochen findet man dort einen neuen Flagshipstore von Ralph Lauren und dazu noch ein passendes Restaurant. Was gibt es schöneres als nach einem anstrengenden Shopping noch toll zu essen?

Das Gebäude, in dem sich all das befindet ist rund 300 Jahre alt und so wurden die klassischen französischen Dekor-Elemente mit internationalen Vintage-Möbeln und der klassischen Mode von Ralph Lauren perfekt kombiniert.

Besonders groß ist die Ausstellungsfläche für die Uhren von Ralph Lauren. Wer nach all dem Shoppen noch Hunger bekommt, kann sich im hauseigenen Restaurant verwöhnen lassen, das den simplen Namen „Ralph’s“ trägt. Hier gibt es vor allem amerikanische Spezialitäten, u.a. Steaks, die direkt von Ralph Laurens Ranch in Colorado eingeflogen werden.

Passend dazu ist natürlich auch das Ambiente abgestimmt: Reiterelemente, viel Holz und Antiquitäten wie antike Kamine. Auch der großzügige Außenbereich lädt zum Verweilen ein. Eben durch und durch Ralph Lauren…

egokast – Ein Video-Musik-Gürtel

11. Mai 2010 Keine Kommentare

Mit dieser Schnalle am Gürtel fällt man auf jeden Fall auf, denn im Prinzip handelt es sich bei dem Modell egokast um einen Video-MP4-Player, den man auf den Gürtel setzen kann. Und wer hat schon eine Gürtelschnalle, die ständig ihr Design wechselt und Geräusche von sich gibt? ;-)

Der MP4-Player im Edelstahlgehäuse verfügt über ein 320 x 240 Pixel großes Gehäuse und spielt avi, mpeg-4, jpeg, bmp, wma und MP3 ab. Er verfügt über einen USB 2.0 Port und über Audio-, Video-in- und Video-out-Schnittstellen.

Das kleine Ding wiegt gerade einmal 163 Gramm und muss natürlich nicht am Gürtel getragen werden. An dieser Stelle sorgt das Accessoire aber auf jeden Fall für einen Hingucker.

Ferrari wird nie vier Türen haben!

6. Mai 2010 Keine Kommentare

Ferrari by flickr, David Villarreal FernandezFür etliche Liebhaber von schnellen Flitzern ist und bleibt Ferrari die Luxusmarke ihres Vertrauens. Und sowie es aussieht können Fans auch wirklich auf die Traditionsmarke vertrauen, zumindest soweit, dass sie ihrem Stil treu bleiben wollen.

Kürzlich betonte in einem Interview Ferrari-Chef Amedo Felisa, dass man nie einen Viertürer der Marke sehen würde. An diesem Konzept wollen sie festhalten und wer unbedingt einen Viertürer möchte, der solle sich einen Maserati zulegen.

Klare Worte, die einen künftigen SUV oder eine Limousine von Ferrari ausschließen. Der einzige Viertürer von Ferrari, der jemals gebaut wurde, war der Ferrari Pinin aus dem Jahr 1980. Allerdings wurde hier nur ein einziger produziert und dann nie wieder.

Der Reporter hakte daraufhin aber auch nach, dass man vor gar nicht allzu langer Zeit auch Hybrid-Sportwagen und andere alternative Antriebe abgelehnt hatte. Daraufhin antwortete Felisa nur, dass ihnen Hybrid aufgezwungen wurde. Zu vier Türen könne sie aber niemand zwingen…

KategorienAutos Tags: , , ,

Vorstellung der neuen Penfolds Luxury & Icon Kollektion

4. Mai 2010 Keine Kommentare

Penfolds by trademarkprLetzte Woche stand für einige Weinkenner ganz im Zeichen ihres liebsten Hobbys, denn am 29. und am 30. April enthüllte Peter Gago seine neue Penfolds Luxury & Icon Kollektion, genauer gesagt die Premium-Weine des neuen Jahrgangs.

Ein paar ausgewählte Gäste durften diese exklusiv vor Ort degustieren, viele andere konnten aufgrund der Vorzüge des Internets ebenfalls dabei sein. Per Webcast konnten Zuschauer aus 15 Nationen, u.a Singapur, China, Finnland, Deutschland, England, die USA und Neuseeland, das Geschehen live mitverfolgen und sich schon einmal einen kleinen Überblick über die kommenden Highlights verschaffen.

Bis die Premium-Weine des neuen Jahrgangs im Oktober auf den Markt kommen, müssen Kenner und Käufer sich aber noch gedulden. Die Jahrgänge sind vielversprechend: Zu den Luxus-Weinen gehören St. Henri 2006, RWT 2007, BIN 707 2007, die Icon-Weine umfassen Yattarna 2007 sowie natürlich den Penfolds Grange 2005.