Home > Immobilien > Der Luxusimmobilien-Markt erholt sich

Der Luxusimmobilien-Markt erholt sich

Luxus-Immobilien by Flickr eziomanLange Zeit herrschte Flaute auf dem Immobilienmarkt, auch das Luxussegment war betroffen, doch zumindest letzteres hat sich fast vollständig gut erholt.

Eigentlich auch ein logischer Trend, denn in Zeiten der Krise, wo viele Geldanlagen unsicher geworden sind, bilden Immobilien eben ein solides Fundament in Sachen Investitionen.

So steigen nach und nach die Preise für exklusive Häuser und Appartements. Kostete die Lagerfeld-Villa Beispielsweise vor ein paar Jahren noch sechs Millionen Euro, ist sie nun für 10 Millionen zu haben.

Auch exklusives Wohnen ist ab jetzt wieder etwas wert!

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks