Home > Fashion > Designerschuhe – Schuhtrends Frühling-Sommer 2011

Designerschuhe – Schuhtrends Frühling-Sommer 2011

Designerschuhe

Designerschuhe

Auch in diesem Jahr ist bei den aktuellen Schuh-Trends wieder Vielfalt angesagt, sowohl bei den Farben als auch bei den Modellen.

 

Aktuelle Farben und Materialien
Die Farb-Palette bewegt sich zwischen zartem Romantik- bis hin zum kräftigen Nature-Look. Die Skala reicht von sonnengebleichten, pastelligen Nuancen über den Dauerbrenner Schwarz-Weiß bis hin zu satten Holz- und Lederfarben. Besonders hip wirken Schuhe mit farblich abgesetzter Sohle. Blumige Sommerfarben wie Rot, Orange, Pink oder Gelb und natürlich die absolute Trendfarbe Blau versprühen gute Laune.
Glänzende und superedle Materialien, jede Menge Verzierungen und Bling Bling bringen einen Hauch von Luxus an die Füße. Dem Gegenüber steht Workware – staubiges Finish, natürlich gegerbtes Leder oder auch Hingucker, die an verschmierte Dreckspuren erinnern. Des weiteren rocken Schuhe mit Nieten und Ösen um die Wette.

Modellvielfalt
Hochfrontpumps, Ankleboots werden zu kürzeren oder gekrempelten Hosen, zu Shorts und kniekurzen Kleidern getragen.
Peeptoes werden in allen nur denkbaren Ausführungen und Materialien angeboten – ob als sexy High Heels, hohen Plateaus oder auf flachen Sohlen.
Zarte Riemchen bei schlichten, ultraflachen Sandalen umhüllen die Füße wie ein Hauch von Nichts.
Die neuen Espadrilles mit den trendigen Keilsohlen in Jute- oder Hanfoptik lassen einen potenziellen Topseller erwarten.
Lässige Clogs aus kernigem Leder, extreme Clogs mit Nieten für Großstadt-Amazonen, en vogue Clogs im Marine-Look oder Sandalen in Nudetönen – da ist für jeden Kleidungsstil etwas dabei. Luftige Sommerkleider, stylische Boyfriend Jeans oder leichte Chinohosen.
Perforationen, Mesh- und Gitterdessins machen aus Sneakern und Edelsneakern angenehm zu tragende Leichtgewichte.
Bei Ballerinas darf es opulent zugehen. Ausgefallene Muster, knallige Farben und Verzierungen sind angesagt. Auch gibt es die sogenannten Mokassin-Ballerinas auf extradünnen Sohlen.
Mokassins in kräftigen Sommerfarben werden zu wahren Eyecatchern, die im Zusammenspiel mit Basictönen aufregende Akzente setzen. Oder alternativ in sanften Farben, modisch auch mal mit kleinem Absatz, passt dieser allseits beliebte Schuh-Klassiker zur neuen sportlich femininen Sommermode.
Ob es Designerschuhe werden oder man doch lieber im preiswerteren Sortiment von Esprit, Gabor oder Tamaris Schuhe kaufen möchte, bleibt jedem Selbst überlassen. Die großen Themen der Saison ziehen sich von Luxus bis Low Budget durch.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks