Home > Autos > Die wohl teuerste Autowäsche überhaupt

Die wohl teuerste Autowäsche überhaupt

Für sein Auto nur das Beste, so lautet wohl das Motto von so manch einem Luxus-Fan, der seine meist mehreren hochpreisigen Fahrzeuge hütet wie seinen Augapfel. In diesem Zusammenhang geben dann manche auch mal schnell über 8.000 Euro für die Autowäsche aus. Ja, ihr habt richtig gelesen, bei der Behandlung handelt es sich um die aktuell wohl teuerste Autowäsche der Welt.

Bei solch einem Preis kann man natürlich das Beste vom Besten verlangen und dementsprechend gründlich wird die Luxuskarosse dann auch wortwörtlich unter die Lupe genommen. Es reicht nicht, dass der sichtbare Schmutz entfernt wurde, nein, das Auto muss „porentief“ rein sein.

Mit Spezialgeräten wird der Lack nach den kleinsten Kratzern abgesucht, die mit bloßem Auge nicht zu erkennen sind. Aber auch diese werden bei der Behandlung eben bedacht. Um die 100 unterschiedlichen Reinigungsmittel werden bei der Wäsche eingesetzt und natürlich verschiedene besondere Wachse, von denen eines mehrere tausend Euro kostet. Das Ganze ist dann dementsprechend auch nicht in ein paar Minuten erledigt, sondern kann schon mal Wochen dauern. Naja, warum soll nicht auch das Auto mal ins Spa bzw. auf Wellness-Urlaub dürfen? ;-)

KategorienAutos Tags: , ,
  1. Thomas D.
    18. Dezember 2011, 14:44 | #1

    Manche geben eben soviel für die Autopflege aus, wofür wieder andere sich gerade einmal ein Auto kaufen. Die beste Autopflege ist immer noch die Autopflege von Hand gerade bei edlen Automobilen oder Sportwagen.

    Thomas D.

  1. Bisher keine Trackbacks