Home > Gadgets > iPhone online ohne Simlock kaufen

iPhone online ohne Simlock kaufen

iPhone 3Gs simlockfrei

iPhone 3Gs simlockfrei

Im Vergleich zu anderen Ländern haben wir hier in Deutschland was das iPhone 3G und iPhone 3Gs angeht einen echten Nachteil: Bei uns ist das Gerät an T-Mobile gebunden. Doch dies ist meist mit einem teuren und nicht für jeden geeigneten Vertrag verbunden.

In Deutschland selbst bieten manche dubiose Händler ebenso ein iPhone ohne Simlock an. Doch da kann es einem passieren, dass hier einfach die Sim-Karte gehackt wurde und man so in der Update-Falle sitzt.
Wenn man also beim nächsten Software-Update von Apple, die neue Version des Betriebssystems installiert, verschwindet oft der Simlock-Hack gleich mit und man sitzt vor einem Gerät, daß dann wieder einen aktivierten Simlock hat und nur mit einem T-Mobile-Vertrag funktioniert.
Für das erneute entfernen des Simlock bezahlt man in der Regel auch mindestens 39 Euro – also ein teurer Spaß auf Dauer.

Doch das mit dem “Das iPhone gibt es nur exklusiv bei T-Mobile” stimmt nicht so ganz. So gibt es z.B. den Mobilfunkanbieter blau.de, der nicht nur extrem günstiges telefonieren / simsen ganz ohne Vertragsbindung ab 9 Cent. pro Minutes bzw. 9 Cent pro SMS anbietet, sondern eben auch ein simlockfreies iPhone.

Kauft man über die extra eingerichtete iPhone-Seite ein iPhone ohne simlock, so kann man jeden Tarif von jedem Handyanbieter auf dem iPhone nutzen. Natürlich macht es Sinn, dann gleich eine Simkarte von blau mit zu bestellen, den die Datentarife sind dort auch rund 30% günstiger als bei T-Mobile.
So kostet eine Eintagesflatrate nur 2,40 Euro und die Monatsflatrate für mobiles Internet nur 19,80 €. Bei T-Mobile kostet die Tagesflatrate ganze € 4,95 also mehr als doppelt so viel.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks