Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Fashion’

Sonderedition Pelikan Souverän 600 green o’green

30. August 2011 Keine Kommentare
© Pelikan

© Pelikan

Pelikan hat im September für alle Liebhaber von exklusiven Schreibgeräten etwas Besonderes auf Lager: Der Souverän 600 erscheint in einer hochwertigen Sonderedition. Die Special Edition green o’green sticht durch die intensive grüne Farbe und die edlen Akzente ins Auge.

Der Mantel ist so gestaltet, dass er den Eindruck erweckt als wären auf ihm etliche Schichten durchdringender grüner Farbe in verschiedenen Schattierungen verwendet worden. Dies erzeugt ein besonderes Aussehen, das dem Souverän 600 ein faszinierendes Flair verleiht.

Der Mantel entsteht zudem in liebevoller Handarbeit und wird mehrfach auf Hochglanz poliert. Der Clip und die Ringe sind mit 24-karätigem Gold platiert. Die Feder besteht aus 18-karätigem Gold mit Rhodium-Verzierung. Die Sonderedition Pelikan Souverän 600 green o’green ist ab dem kommenden Monat in limitierter Auflage im ausgewählten Fachhandel erhältlich. Der Füllfederhalter schlägt mit 320 Euro zu Buche und der Kugelschreiber mit 220 Euro.

Preciously: Luxusjeans der besonderen Art

26. Juli 2011 Keine Kommentare
cc by flickr/ Huey Yoong

cc by flickr/ Huey Yoong

Jeans gehören in den Kleiderschrank von wohl fast allen, egal ob sie viel Geld oder wenig haben. Die, die es sich leisten können, greifen für Qualitätsmodelle natürlich tiefer in die Tasche. Gerne kauft man diese inzwischen auch online, doch dabei hat man nie die Garantie, dass das schöne Stück auch passt.

Die Pariser Haute-Couture-Stickerei Preciously überzeugt hier durch eine innovative Geschäftsidee, mit der sie nun online gegangen sind. Auf preciously.fr hat man zum einen die Möglichkeit fertige Stücke aus der Online-Boutique zu bestellen, zum anderen kann man sich aber auch Kreationen ganz nach den eigenen Vorstellungen anfertigen lassen.

Der Clou dabei ist, dass man seine eigene Jeans einschickt, die dann in mühevoller Handarbeit zu einem kleinen Modemeisterwerk umgearbeitet wird. Auf diese Weise kann man nicht nur das Design selbst übernehmen, sondern hat auch die Garantie, dass einem die Hose anschließend auch wirklich passt. Verziert werden die Jeans beispielsweise mit edelsten Stickereien. Man kann aus Vorlagen wählen oder aber seine komplett eigenen Designs einschicken und sie zusammen mit den Experten entwickeln.

Exklusive Accessoires

25. Juli 2011 Keine Kommentare
Villeroy & Boch Vasen

Villeroy & Boch Vasen

Möbel vom Fließband und Wohnungseinrichtungen im Einheitslook möchte heutzutage niemand mehr. Auch bei der Einrichtung unserer eigenen vier Wände streben wir heute mehr denn je nach Originalität und wollen unseren Wohnraum durch erlesenes Mobiliar und exklusive Dekoration individuell gestalten.

 

Wohnzimmer mit persönlicher Note
Das Wohnzimmer gehört zu den Räumen, in denen wir einen Großteil unser Freizeit verbringen. Hier schaffen klassische Einrichtungsgegenstände in Kombination mit exklusiven Accessoires und Dekorationselementen ein stimmungsvolles und gehobenes Ambiente, das zum gemütlichen Verweilen einlädt. Mehr…

KategorienFashion Tags:

Suri Cruise: Luxus-Garderobe für zwei Millionen Euro

12. Juli 2011 Keine Kommentare
cc by flickr/ scoop_photo

cc by flickr/ scoop_photo

Die Schauspieler Tom Cruise und Katie Holmes sorgen in letzter Zeit immer weniger durch ihre Filme für Aufmerksamkeit. Der Fokus der Presse richtet sich in erster Linie auf ihre Tochter Suri, die von klein auf bereits zu einer Art Modepüppchen getrimmt wird.

So sorgte sie bereits vor einiger Zeit für einen kleinen Skandal, da das heute fünfjährige Mädchen schon damals mit High Heels durch die Gegend lief. Nun schlagen die Wellen erneut hoch, denn es wurde bekannt, dass Suri alleine Kleidungsstücke im Wert von zwei Millionen Euro besitzt!

Mehr Luxus geht für ein Kind wohl nicht. Unter den Dingen in ihrer Garderobe finden sich beispielsweise eine Tasche von Hermes im Wert von 12.300 Euro oder ein Trench Coat von Dolce&Gabbana für 1.500 Euro. Alleine ihre Schuhe sollen über 100.000 Dollar gekostet haben. Etwas “einfaches” wie Schuhe von Esprit oder Adidas kommen da wohl gar nicht in Frage.

Katie Holmes scheint mächtig stolz auf ihr kleines Fashion-Victim zu sein und scheint sie wohl auch so zu erziehen. In Talkshows erzählt sie immer wieder begeistert, dass Suri bereits ein Gespür für große Marken habe und ihr sagen würde, wenn sie in einem Schaufenster ein tolles Kleid gesehen hätte. Fragt sich am Ende nur, ob das nicht zu viel Luxus für solch ein junges Kind ist. Wobei man in den Medien nur selten hört, wie viel die anderen Promis und Superreichen für die Garderobe ihrer Kleinen ausgeben. Dies dürfte nicht weniger sein als bei Suri…

fashionette– Online-Boutique für Luxus-Handtaschen mit großem Erfolg

21. Juni 2011 Keine Kommentare
Logo Fashionette

Logo von Fashionette

Wir alle kennen die etablierten Onlineshops wie net-a-porter, in denen man Luxus- und Designerartikel meist zu besonderen Konditionen bequem bestellen kann. Um das Online-Shopping-Erlebnis jedoch noch exklusiver zu gestalten, gibt es auch immer mehr spezialisierte Boutiquen im Internet, die sich nur einem bestimmten Artikelfeld widmen.

Im Fall von Fashionette geschieht dies offenbar durchaus mit Erfolg. Inzwischen handelt es sich dabei um die größte Online-Boutique für Luxus-Handtaschen und immer mehr Kundinnen finden den Weg auf die Seite.

Die Erwartungen der Betreiber wurden sogar mehr als übertroffen: Im Januar dieses Jahres verzeichnete fashionette.de 5.000 Besucher am Tag, im Monat Mai waren es bereits 10.000! Dies liegt wohl auch an den immer mehr werdenden Kooperationen mit Labels wie Liebeskind, MCM, Guess, Coccinelle oder Tommy Hilfiger, um nur ein paar zu nennen. So gibt es dort immer die aktuellsten Kollektionen.

Inzwischen musste das Team bereits in ein größeres Büro nicht unweit der Kö in Düsseldorf umziehen. Das Besondere bei Fashionette ist übrigens, dass man die Taschen und Accessoires auch auf Raten kaufen kann, so können alle an dem Luxus teilhaben.