Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Gourmet’

Erste Weinverkostung von Beringer via Twitter

17. Mai 2010 Keine Kommentare

Wein by flickr, yashimaWaren früher Verkostungen von Spitzenweinen eine ziemlich private bzw. intime Angelegenheit, so kann man ihnen nun dank des Internets zumindest auf die Distanz beiwohnen. Man hat dann zwar nicht das direkte Geschmackserlebnis, kann sich aber dennoch gut über die neuesten Kreationen und Trends informieren.

Diesen Mittwoch, also den 19. Mai, sollten sich Weinliebhaber dick im Kalender anstreichen, denn dann findet um 18 Uhr die erste Weinverkostung von Beringer via Twitter statt. Chief Winemaker Laurie Hook wird höchstpersönlich durch die Degustation von zwei exquisiten Beringer-Weinen führen: Probiert wird einmal der Founder’s Estate Cabernet Sauvignon 2007 und der Beringer Stone Cellar Chardonnay 2008

Alle Teilnehmer können zudem live ihre Eindrücke miteinander teilen und Hook wird auch direkt Fragen beantworten. Neugierig geworden?

Um an der Weinverkostung teilzunehmen, muss man sich einfach auf der Seite wein-plus.de registrieren und schon ist man am Mittwoch dabei.

Ralph Lauren eröffnet neuen Flagshipstore samt Restaurant in Paris

13. Mai 2010 Keine Kommentare

Direkt am Boulevard Saint-Germain in Paris können sich Modebegeisterte in Zukunft über eine Attraktion freuen, denn seit ein paar Wochen findet man dort einen neuen Flagshipstore von Ralph Lauren und dazu noch ein passendes Restaurant. Was gibt es schöneres als nach einem anstrengenden Shopping noch toll zu essen?

Das Gebäude, in dem sich all das befindet ist rund 300 Jahre alt und so wurden die klassischen französischen Dekor-Elemente mit internationalen Vintage-Möbeln und der klassischen Mode von Ralph Lauren perfekt kombiniert.

Besonders groß ist die Ausstellungsfläche für die Uhren von Ralph Lauren. Wer nach all dem Shoppen noch Hunger bekommt, kann sich im hauseigenen Restaurant verwöhnen lassen, das den simplen Namen „Ralph’s“ trägt. Hier gibt es vor allem amerikanische Spezialitäten, u.a. Steaks, die direkt von Ralph Laurens Ranch in Colorado eingeflogen werden.

Passend dazu ist natürlich auch das Ambiente abgestimmt: Reiterelemente, viel Holz und Antiquitäten wie antike Kamine. Auch der großzügige Außenbereich lädt zum Verweilen ein. Eben durch und durch Ralph Lauren…

Vorstellung der neuen Penfolds Luxury & Icon Kollektion

4. Mai 2010 Keine Kommentare

Penfolds by trademarkprLetzte Woche stand für einige Weinkenner ganz im Zeichen ihres liebsten Hobbys, denn am 29. und am 30. April enthüllte Peter Gago seine neue Penfolds Luxury & Icon Kollektion, genauer gesagt die Premium-Weine des neuen Jahrgangs.

Ein paar ausgewählte Gäste durften diese exklusiv vor Ort degustieren, viele andere konnten aufgrund der Vorzüge des Internets ebenfalls dabei sein. Per Webcast konnten Zuschauer aus 15 Nationen, u.a Singapur, China, Finnland, Deutschland, England, die USA und Neuseeland, das Geschehen live mitverfolgen und sich schon einmal einen kleinen Überblick über die kommenden Highlights verschaffen.

Bis die Premium-Weine des neuen Jahrgangs im Oktober auf den Markt kommen, müssen Kenner und Käufer sich aber noch gedulden. Die Jahrgänge sind vielversprechend: Zu den Luxus-Weinen gehören St. Henri 2006, RWT 2007, BIN 707 2007, die Icon-Weine umfassen Yattarna 2007 sowie natürlich den Penfolds Grange 2005.

Safran – Das rote Gold

30. März 2010 Keine Kommentare

Safran by wiki, ExplicitlmplicityNicht umsonst wurde das Gewürz Safran früher als das rote Gold bezeichnet, denn noch heute muss man so einiges dafür zahlen. Rund 15 Euro kostet nur ein Gramm dieser edlen Blütenfäden.

Der Preis rechtfertigt sich vor allem durch den enormen Arbeitsaufwand, den die Arbeiter beim Ernten der einzelnen feinen Blütenfäden haben. So wundert es wahrscheinlich auch nur die wenigsten, dass die Pflanze meist in Ländern angebaut wird, wo Arbeiter nicht so viel kosten. Oder man fälscht das Gewürz einfach. So gibt es Safran zum Beispiel als Pulver. Hier kann man sich sicher sein, dass es sich um keinen echten Safran handelt.

Meist steckt hinter diesem Gewürz einfach Curcuma. Jedoch merkt der geschulte Gaumen dies spätestens am Geschmack, denn Curcuma färbt zwar auch gelb, jedoch schmeckt ganz anders als Safran.

Beim Kauf von Safran also ganz genau hingucken und sich informieren!

KategorienGourmet Tags: ,

Zucker mit Gold veredelt

23. März 2010 Keine Kommentare

sugar bowl by flickr Le Petit PoulaillerMan kann ja inzwischen aus fast jedem Lebensmittel ein edles Produkt machen. Im Notfall gibt man einfach etwas Blattgold dazu und schon werden aus Burger, Pizza, Currywurst und Co. ein „edles Vergnügen“.

Das Gleiche gilt natürlich auch für die süßen Köstlichkeiten des Lebens und so stößt man in etwas edleren Cafés und Konditoreien in letzter Zeit immer häufiger auf Zucker, der entweder nur golden eingefärbt wurde oder gleich mit echtem Gold versehen ist.

Diesen Gold-Zucker gibt es im Streuer für die Getränke oder auch zum Dekorieren von kleinen und feinen Kuchen.

Garantiert nicht unbedingt jedermanns Sache, aber wer auf solche Gimmicks steht, wird sicherlich Spaß an den Blicken der Gäste haben… ;-)

KategorienGourmet Tags: ,