Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Reisen & Hotels’

Luxuriöser Wellnessurlaub in Kambodscha

15. Oktober 2012 Keine Kommentare

cc by flickr / tylerdurden1

Verwunschene Tempel im Dschungel, endlose Sandstrände am Meer und ein Fluss, der rückwärts fließt, das alles ist Kambodscha. Rund um den Mekong findet man noch unberührte Landschaften. Hier kann man seine Seele baumeln lassen. In Kambodscha gibt es viele Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel die monumentalen Sakralbauten in Angkor – vielleicht sollten man sich vorher in einem günstigen Versandhaus nach einem entsprechenden Bildband, oder aber Reiseführer umsehen, um auf den Geschmack zu kommen.
Aufgrund des Monsunklimas herrschen hier gleichmäßig hohe Temperaturen. Zwischen Mai und Oktober ist die Regenzeit.
Wellness- und SPA-Angebote gehören zu einem Urlaub einfach dazu. Erholung pur in den Ferien. Wer wünscht sich das nicht?

Kambodscha ist ein Ort, wo man Wellness noch genießen kann

Wer Erholung und Entspannung sucht, der findet in Kambodscha die schönsten Wellnessoasen. Rundum-Wohlfühl-Programme werden hier angeboten. Traditionelle Methoden und moderne Anwendungen werden miteinander kombiniert.

Bekannte Wellness-Resorts sind in Siem Reap, Sihanoukville und auf dem Koh Rong Archipel zu finden. Hier finden Körper und Geist Ruhe und Frieden. Siem Reap liegt nur 5 Kilometer südlich vom achten Weltwunder, den Tempelanlagen von Angkor Wat. Nach einer Besichtigung sehnt man sich nach einem Verwöhnprogrammen.

Die Wellness-Anwendungen basieren auf fernöstliche und westliche Heilmethoden. Ob verschiedene traditionelle Khmer-Massagen und westliche therapeutische Massage sowie Beautyanwendungen, Kambodscha bietet einen exklusiven Wellnessurlaub. Entspannende Körper- oder Gesichtsmassagen versprechen ein Rundum-Wohlfühl-Programm. Frische einheimische Kräuter und Aromatherapien helfen, den alltäglichen Stress zu vergessen. So finden Körper und Geist Ruhe und Frieden. Empfehlenswert sind auch Besuche in der Sauna oder im Whirlpool. Dabei kann man ebenfalls herrlich entspannen.

Entspannungstechniken wie Yoga, Qi Gong, Ayurveda und Meditation werden in Kambodscha gerne angeboten. Hier findet man den Ausgleich von Körper und Seele.
Auch bei einem Hoteltest schneidet Kambodscha als Urlaubsziel mit den besten Hotelangeboten stets sehr gut ab. Wer sich also einen luxuriösen Urlaub mit hohem Entspannungsfaktor wünscht, für den ist Kambodscha das richtige Reiseziel.

Monaco baut eines der teuersten Wohnmobile der Welt

22. Juli 2012 1 Kommentar

cc by geograph.co.uk / John Carver

Wer sich auf einem Campingplatz befindet, der wird dort häufig günstige Zelte, selbstaufbauende Zelte, Wohnwagen und oft sogar nur Schlafsäcke und Iso-Matten vorfinden. Viele wollen dabei ein Wohnmobil mieten und andere kaufen sich ein Wohnmobil. Dabei gibt es natürlich Standardmodelle, es gibt aber auch Wohnmobile, die fast so viel wie ein Haus kosten und diesem auch kaum nachstehen.

Die Firma Monaco baut das Mega-Wohnmobil

Einer der exklusivsten Luxuswohnwagen wird von der US-Firma Monaco produziert. Der gesamte nur erdenkliche Luxus wird in dem Wohnmobil mit 16 Metern Länge und einem Gewicht von 17 Tonnen geboten. Die Seitentür gehört zu den besonderen Highlights, denn diese kann von dem Bett aus geöffnet werden. Durch eine integrierte Kamera ist sichtbar, wer sich vor der Türe befindet. Eine Trittstufe fährt automatisch aus, wenn die Türe geöffnet wird. Ein voll gefliester Fußboden befindet sich dann in dem Innenraum. Dabei gibt es eine Innenraumklimatisierung, die mehrfach regelbar ist. Für die ideale Wohlfühlatmosphäre kann die Decken oder Fußbodenheizung verwendet werden, oder die Klimaanlage wird eingeschaltet.

Das Interieur

Ein Hingucker ist die geräume Küche und es gibt Kirschbaumholz im Innenraum. In der noblen Küche befinden sich eine Spülmaschine, eine Eiswürfelmaschine und ein Kühlschrank. Zum Verweilen lädt im Wohnzimmer ein Ledersofa ein. Außerdem sind in diesem Preissegment die Satellitenanlage, der DVD-Player und ein Flatscreen Fernseher selbstverständlich. In dem schmalen Wohnmobil ist dieser ganze Luxus kaum möglich und deshalb lassen sich die Seitenteile ausfahren und der Innenraum wird auf etwa dreißig Quadratmeter erweitert.

Die technischen Daten

Bei dem Luxuswohnwagen kostet die Standardausführung ab 350.000 Dollar. Je nach Ausstattungsmerkmale kann der Preis noch variieren. Der Hersteller geht auf Kundenwünsche ein und es kann auch noch eine Garage für einen Smart integriert werden. Der Motor kann zwischen 300 und 650 PS haben und 600 Liter umfasst der Treibstofftank.

Hotel Le Cap Estel

17. Mai 2012 1 Kommentar
Hotel Le Cap Extel

Hotel Le Cap Extel

Das Hotel Le Cap Estel befindet sich in der kleinen französischen Gemeinde Èze an der Côte d’Azur. Die Entfernung zur südwestlich gelegenen Stadt Nizza beträgt ca. 12 km. Die 4-Sterne-Anlage ist die perfekte Unterkunft für Menschen, denen ein gewisses Maß an Luxus im Urlaub am Herzen liegt. Das Hotel befindet sich in ruhiger Lage und ist genau die richtige Location für Besucher, die sich auf ihrer Reise in erster Linie erholen möchten. Es gibt keine Vergnügungsviertel in der näheren Umgebung, und wegen Verkehrslärm müssen sich die Gäste ebenso wenig Gedanken machen wie im Bezug auf lästige Journalisten. Immerhin liegt die Anlage nur 10 Minuten vom Fürstentum Monaco entfernt. Der Garten des Hotels ist ein echter Blickfang und mit seinen Magnolienbäumen wirklich schön anzusehen.

Man kann das Hotel als eine Art Residenz mit eigenem Personal beschreiben. Wer gerne täglich Zeitung liest, kann sie bestellen und sich von einem der Angestellten auf das Zimmer bringen lassen. Abgesehen von den klassischen Zimmern kann man auch bei Bedarf eine Suite reservieren. In den Doppelzimmern sind Kochnischen vorhanden. Das ist sehr praktisch, wenn man nur Übernachtung und Frühstück gebucht hat und nicht immer im Restaurant speisen möchte. Die Zimmer verfügen über eine großzügige Ausstattung mit Klimaanlage, Kabel- bzw. Satelliten-TV, Minibar, Safe und Faxgeräten.

Die Gäste schwärmen immer wieder vom reichhaltigen Frühstücksangebot. Helles und dunkles Brot wird in verschiedenen Variationen serviert. Außerdem gibt es Brötchen, Müsli und frisches Obst. Warme und kalte Getränke sind ebenfalls reichlich vorhanden. Die Freundlichkeit des Personals sorgt bei den Touristen für ein herrliches Gefühl in den frühen Morgenstunden.

Das Luxushotel ist aufgrund seiner Kinderfreundlichkeit bei Familien sehr beliebt. Für die Kleinen gibt es Betten in verschiedenen Größen. Außerdem ist die hauseigene Kinderbetreuung ein toller Service, welcher den Eltern einige romantische Stunden zu zweit beschert. Rollstuhlfahrer freuen sich über die behindertengerechte Ausstattung im Le Cap Estel, während Geschäftsleute die Tagungsräume für diverse Meetings in Anspruch nehmen.

Sportbegeisterte Menschen äußern sich immer wieder positiv über dieses Hotel an der französischen Mittelmeerküste. Sie können sich z. B. im Fitnessraum auspowern, Tennis spielen oder einen Tauchkurs belegen. Langeweile ist für Sportler in dieser Anlage ein Fremdwort. Das abwechslungsreiche Angebot an Aktivitäten sorgt für Begeisterung bei Urlaubern in sämtlichen Altersklassen. Liebhaber von Wellness-Einrichtungen fühlen sich im Le Cap Estel pudelwohl. Im Dampfbad lassen sie den Alltag bewusst für einige Stunden hinter sich und genießen die erholsamen Stunden in vollen Zügen. Anschließend können sie sich in den Whirlpool setzen oder ein kleines Nickerchen auf einer Liege machen.

Reiseziel Italien

23. März 2012 Keine Kommentare

cc by flickr/TonyChen

Die Reisezeit beginnt mit dem Frühjahr und schon könnten Sie einen Luxusurlaub nach Italien planen. Dabei können Sie die Attraktionen und Freizeitangebote in Italien nutzen und Sie sich Italien aus einer ganz anderen Perspektive ansehen. Luxusurlaub heißt nicht unbedingt, dass Sie sich in einer 5-Sterne Unterkunft einquartieren.

Damit Sie Ihren Urlaub in Luxus in Italien genießen können, könnten Sie sich ein Ferienhaus mit einer gehobenen Ausstattung suchen. In den Ferienhäusern finden Sie genügend Platz, damit Sie mit der ganzen Familie, Freunden oder in einer Gruppe verreisen können, ohne dass Sie sich gegenseitig auf die Füße treten. Die Ferienhäuser sind so gestaltet, dass Sie über mehrere Schlafzimmer, Kinderzimmer oder Gästezimmer verfügen und somit jeder seinen Schlafplatz findet. Die Ferienhäuser verfügen meistens auch über ein großes Grundstück, in dem ein Swimmingpool eingebaut ist. Im Garten sind mehrheitlich Grillplätze vorhanden, die Sie bei einer geselligen Runde nutzen können und die Abende im Freien verbringen können.

Ein Ferienhaus Italien ist ebenso komfortabel eingerichtet wie großzügig ausgebaut. In der fertig eingerichteten Küche finden die Anzahl der Gäste Platz, die im Haus wohnen können. Meistens befindet sich an der Südseite eine großzügige Terrasse, die zum Relaxen und Entspannen einlädt. Internet und SAT-TV sind ebenfalls vorhanden, so dass Sie Ihre Gewohnheit gegenüber zu Hause nicht missen müssen. Auch das schön dekorierte Wohnzimmer ist so ausgelegt, dass genügend Sitzplätze vorhanden sind, um einen gemütlichen Fernsehabend zu genießen. Die Ferienhäuser sind größtenteils etwas außerhalb der Touristenzentren, damit Sie die Natur und Ruhe Ihres Luxusurlaubes in einer paradiesischen Umgebung erleben können.

MS Europa 2: Lässiger Luxus auf den Weltmeeren

13. März 2012 Keine Kommentare

Ab dem kommenden Jahr können sich Freunde von Kreuzfahrten auf ein neues Vorzeigeschiff von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten freuen. Im Mai wird die MS Europa 2 ihre Jungfernfahrt antreten. Die Reederei betont dabei, dass die MS Europa 2 auf Augenhöhe mit dem Flaggschiff MS Europa sein soll. Dies ist nur eine von so mancher Kreuzfahrt-Tradition, mit der das neue Schiff bewusst bricht.

Normalerweise haben Reedereien nämlich nur ein Flaggschiff, was sich in diesem Fall nun ändern wird. Die MS Europa 2 soll nach wie vor auf Luxus setzen, jedoch im Gegensatz zum Schwesterschiff diesen Lifestyle lockerer zelebrieren. So soll es zum Beispiel keine feste Tischordnung und keine festen Essenszeiten geben. Die Gäste sind in der Wahl zwischen den insgesamt acht Restaurants frei. Der Dresscode wird ebenfalls als modern und leger beschrieben.

Laut Hapag-Lloyd sind die zukünftigen Kunden der MS Europa 2 „anspurchsvoll, kosmopolitisch und beruflich stark eingebunden. So richtet man das Programm auf Berufstätige und Familien aus. Eine Luxus-Kita gehört ebenso zum Programm wie Zimmer mit getrennten Bereichen für Eltern und Kinder. 251 Suiten in sieben Kategorien gibt es auf der MS Europa 2, die kleinste ist 28 Quadratmeter, die größte 99. Die Jungfernfahrt wird vom 11. bis 25. Mai von Hamburg nach Lissabon führen.