Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Uhren & Schmuck’

TeNo YuKoN

5. November 2011 Keine Kommentare
TeNo YuKoN mit Diamant

TeNo YuKoN mit Diamant

Die Schmuckserie TeNo YuKon bietet Schmuck, Uhren und Accessoires an. Diese Marke ist ausschließlich „Made in Germany“. TeNo YuKoN ist noch eine recht junge Marke, das seit dem Jahr 2000 auf dem Markt zu haben ist. Das Design dieses jungen Labels ist zeitlos, hochwertig und von seinem Aussehen her unverwechselbar. Das Markenzeichen von TeNo YuKoN ist das 3-Quadrate-Design und sehr langlebig. Dieser Schmuck wird auch gerne von Sammlern gekauft. Dieses Sammelschmucksystem ist das erste Unisex-Style von TeNo.

 

Schmuck von TeNo YuKoN
TeNo YuKoN bietet Schmuck für Frauen und Männer an, die auch mal Veränderungen lieben und genießen wollen. Denn viele verschiedene Elemente stehen zur Auswahl und können somit beliebig kombiniert werden. Es gibt über 400 verschiedene Elemente in Keramik, in Rosé oder Gelbgold, mit Steinchen, Horn, Perlmut oder Brillianten. Dann gibt es noch Coins und Anhänger dazu. So kann sich jeder seine Halsketten und Armbänder individuell für sich gestalten. Die Bänder selbst sind aus Kautschuk, Edelstahl oder geflochtenem Leder erhältlich. Aber in allen Bändern ist ein Edelstahlseil integriert, um einen festen, sicheren und stabilen Halt Ihrem Schmuckstück zu geben. Neben Armbänder und Halsschmuck erhalten Sie auch Ringe, Anhänger und Ohrschmuck von der Collection TeNo YuKoN.

Uhren von TeNo
Das Design der Uhren ist vom Ziffernblatt bis zum Sekundenzeiger harmonisch aufeinander abgestimmt. Das Gehäuse des Schweizer Uhrwerkes besteht aus Edelstahl und entspricht so einer Uhr in höchster Uhrmacherqualität. Diese Uhr ist auch für Jedermann, den diese ist sportlich und elegant. Man erhält diese Designerstücke in schlichten und runden Formen als auch in auffallenden und quadratischen Formen. Diese Uhren sind aber trotzdem außergewöhnlich, unverwechselbar und etwas Besonderes, denn sie sind von TeNo. Das wesentliche stellt aber der Chronograph da, z. B. mit zweiter Zeitzone oder Vollkalendarium. Diese Zeitmesser gibt es ebenfalls für Frauen und Männer und diese Uhren werden auch ausschließlich in Deutschland hergestellt „Made in Germany“.

Accessoires von TeNo
Neben Schmuck und Uhren bietet TeNo auch Geldbörsen, Gürtel, Schlüsselanhänger, Manschettenknöpfe und Krawattenhalter an. Diese Accessoires sind sorgfältig auf das Design von TeNo abgestimmt. So entsteht eine harmonisches Zusammenspiel zwischen dem Schmuck, den Uhren und Accessoires. Alles passt zusammen.

Gewinnspiel
Im Monat November gibt es ein Gewinnspiel auf „Fashion Insider“, bei dem es Schmuck von TeNo YuKoN zu gewinnen gibt. Unter anderem gehören zu den Preisen 10 x je ein YuKoN Armband aus geflochtenem Leder, wahlweise in schwarz oder weiß. Schauen Sie mal bei „Fashion Insider“ und mitmachen, um ein Armband im Wert von ca. 135 Euro zu gewinnen.

KategorienUhren & Schmuck Tags: , , ,

Luxus für die Frau – edler Schmuck von Anticoa

24. September 2011 Keine Kommentare

cc by newone-shop.com

Edler Schmuck ist für viele Frauen, aber auch für zahlreiche Männer immer wieder etwas ganz besonderes. Gerade wenn es sich um ein neues edles Stück handelt, dass noch günstig erworben wurde, bringt das brillante Exemplar die Augen der Besitzerin oder des Besitzers zum leuchten. Denn schon in der Antike war anspruchsvoller und prächtiger Schmuckwerk ein Zeichen von Schönheit und Reichtum.

Bis heute hat sich daran wenig geändert, im Gegenteil, das Geschäft mit den Edelmetallen boomt wie nie zuvor und entzückt dabei nicht nur den Käufer dieser prächtigen und anmutigen Stücke, sondern auch den Verkäufer. Berühmte Goldschmiede und artverwandte Berufe, waren in Europa weit verbreitet und wurden nicht zu Unrecht als Künstler in Ihrem Fach bezeichnet. Denn der stilvolle und anspruchsvolle Beruf ist, mit dem Beruf eines Künstlers gleich zu setzen. Für diesen außergewöhnlichen Beruf muss man geboren sein, so wie einst schon Eilbertus von Köln seinen Lehrlingen im 12. Jahrhundert überlieferte. Er war Mönch, der eigentlich in Demut und Einsamkeit sein Leben gestaltete, aber die Kunst edlen Schmuck herzustellen, war für Ihn mehr als nur ein Beruf, sondern eine Lebensaufgabe. So wie ihm, gibt es bis heute noch viele Goldschmiede und artverwandte Berufe, die mehr Künstler sind, als Berufstätige.

Denn um das Herz einer jeden Frau höher schlagen zu lassen, müssen die Edelmetalle schließlich erst einmal so verarbeitet werden, dass daraus edler Schmuck wird, der in den Verkaufsauslagen beim Juwelier oder via Internet angeboten werden kann. Eine besondere Art seinen individuellen und anmutigen Schmuck zu finden, ist edler Schmuck von Anticoa. Kaum ein anderer Anbieter bietet so vielfältigen und sorgsam ausgewählten Schmuck an, der noch zu so unschlagbar günstigen Preisen zu bekommen ist. Edler Schmuck ist eben mehr als nur ein Accessoire passend zur Kleidung. Edler Schmuck ist eine Leidenschaft, die über viele Jahrtausende eine beständige Tradition mit sich trägt.

Das wünschen sich Superreiche zu Weihnachten

13. Dezember 2010 Keine Kommentare
cc by flickr/ charley1965

cc by flickr/ charley1965

Dass die Wünsche derer, bei denen Geld keine Rolle spielt, nicht gerade bescheiden sind, haben sich die meisten schon gedacht, doch was ganz oben auf dem Wunschzettel zu Weihnachten so mancher Luxus-Junkies steht, lässt Normalos dann doch einen kurzen Moment ungläubig dreinblicken.

Das US-amerikanische Milliardärs-Magazin „Robb Report“ hat nun die beliebtesten Weihnachtsgeschenke der Superreichen veröffentlicht. Ganz oben auf der Liste steht eine dreiwöchige Segel-Tour der Extraklasse. Für 33,5 Millionen Euro unternimmt man zusammen mit Freunden eine historische Reise auf dem Schiff „Big Fish“ über die Nordostpassage. Sobald die Schwesteryacht „Star Fish“ fertig ist, wird sie dem Beschenkten als Zusatz übergeben.

Für 15 Millionen Euro wünschen sich viele zudem einen eigenen Freizeitpark samt Achterbahn und Co. auf dem eigenen Anwesen. Bei den Damen steht eine Sammlung von seltenen roten Diamanten im Wert von 11,5 Millionen Euro hoch im Kurs.

So geht die Liste weiter: seltene Wein- und Whiskysorten, Flüge in Kampfjets, Teile von berühmten Meteoriten oder wie wäre es mit einer 2.000 Jahre alten Mumie? Ach so, ab und an zeigt man sich auch von seiner wohltätigen Seite und wünscht sich eine Afrika-Mission, in der man sich drei Monate lang zur Rettung bedrohter Tierarten einsetzt.

Ein Adventskalender gefüllt mit Diamanten

29. November 2010 Keine Kommentare
cc by flickr/ stevendepolo

cc by flickr/ stevendepolo

Fast jeder liebt den Brauch des Adventskalenders. Schon längst sind diese nicht mehr nur etwas für Kinder und so sind luxuriöse Adventskalender für Gutbetuchte immer mehr im Kommen. Vor kurzem haben wir über den Adventskalender von Porsche, der auch Motorboote und Küchen beinhaltet, berichtet. Doch all diese Objekte verlieren natürlich mit der Zeit an Wert.

Diamanten zählen zu den sichersten Geldanlagen und machen dabei auch noch die Damenwelt glücklich. ;-) Also gleich zwei Gründe um auf den exklusiven Adventskalender des Unternehmens Octagon Blue GVC aus Antwerpen zu setzen. Diese haben den wohl aktuell teuersten Adventskalender überhaupt entworfen.

Schon alleine optisch ist ihnen ein kleines Kunstwerk gelungen: Über 24 kunstvoll arrangierte Glasphiolen erstreckt sich der diamantene Inhalt. In jeder der Phiolen steckt ein Diamant, so dass man von Tag zu Tag mit einem Exemplar erfreut wird. Der größte befindet sich natürlich hinter „Türchen“ Nummer 24.

Zur Verzierung wurden weitere 100 1/4-Karäter verwendet, so dass sich insgesamt Diamanten mit 81 Karat über den Kalender verteilen. 2,5 Millionen Euro zzgl. Mehrwertsteuer ist dieser einzigartige Adventskalender wert. Dazu erhält man dann noch ein exklusives Schmuckstück, das nach eigenen Vorgaben vom Schmuckatelier Biegel in Frankfurt a.M. angefertigt wird.