Home > Reisen & Hotels > Luxus-Shopping-Tour durch Berlin

Luxus-Shopping-Tour durch Berlin

cc by flickr / korbatz

Berlin ist nicht nur historisch und kulturell ein interessantes Erlebnis. Gerade auch für Shopping – Begeisterte hat die Hauptstadt viel zu bieten. So gut wie alle bekannten Modelabels sowie namenhafte Schmuck-, Auto- und Möbeldesigner sind in Berlin ansässig.
Beginnen kann man die Shopping-Tour mit einem Champagner-Empfang inmitten einer luxuriösen Limousine. Der Limousinenservice Berlin beherbergt eine große Auswahl der noblen Gefährte.

In einer komfortablen Lounge geht es dann zu den angesagtesten Boutiquen Berlins. Damit Sie sicher und heil zu den Geschäften Ihrer Wahl kommen, können Sie über die Chauffeurvermittlung einen qualifizierten und mit Referenzen ausgestatteten Fahrer buchen. Die historische Stadt lässt keine Wünsche offen und die Herzen der Shopping-Welt höher schlagen. Die neuesten Fashion-Trends und prunkvollsten Juwelen kann man besonders gut an zwei Plätzen der Stadt bewundern. Die Einkaufsmeile überhaupt ist die Friedrichstraße in Berlin-Mitte. Neben ihrer zahlreichen 5-Sterne-Hotels und mehrfach ausgezeichneten Restaurants ist die komplette Straße mit exklusiven Designerläden gesäumt. Von Dolche & Gabana über die neuesten Handtaschen von Louis Vuitton bis hin zu der berühmten Galeries Lafayette kann man seinem Herzen freien Lauf lassen.
Der zweite luxuriöse Ort, an dem die wohlhabenden Menschen ihr Erspartes in hochwertige Accessoires eintauschen können, ist der Kurfürstendamm. Die, im 16. Jahrhundert als Verbindung zwischen dem Berliner Stadtschloss und dem Jagdschloss Grunewald gelegte, Straße trumpft mit dem berühmten Kaufhaus des Westens auf. Auf einer Fläche, die neun Fußballfeldern entspricht, werden Artikel aus aller Welt angeboten. Besonders lohnt sich ein Besuch der Feinschmecker-Etage. Meisterköche bieten hier die außergewöhnlichsten Köstlichkeiten an.
Außerdem bietet das Kaufhaus einen kostenloses Kinderbetreuungs-Service, indem Eltern ihre Kinder bis zu 3 Stunden abgeben können. Auch an Hundebesitzer wurde gedacht. In der Tiefgarage des Hauses befinden sich geräumige Hundeboxen, die ständig überwacht und betreut werden.
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks