Home > Gadgets > Neuer Zeppelin Air von Bowers & Wilkins mit Apple AirPlay

Neuer Zeppelin Air von Bowers & Wilkins mit Apple AirPlay

Ach ja, die neue Freiheit durch weniger bis keine Kabel bei Tablet-PCs und Co. ist schon etwas Schönes. Doch eine Einschränkung gab es bisher noch: Wenn man zum Beispiel gemütlich auf der Couch sitzt und mit seinem iPad spielt, dann möchte man es ungern in eine Docking-Station stecken.

Diese Zeiten sind nun vorbei, denn Bowers &Wilkins bringen bereits Mitte März den neuen Zeppelin Air auf den Markt. Bei der Designikone hat sich nicht nur der Klang verbessert, sondern als erstes Audio-System ist hier Apples AirPlay integriert.

Dies erlaubt einem sich frei im Raum mit iPhone, iPad oder iPod zu bewegen und die Musik vom Gerät wird währenddessen drahtlos auf den Zeppelin Air übertragen. Keine lästigen Kabel mehr! Man kann aber zum Beispiel auch die Klangqualität beim Fernsehen verbessern, denn das Gerät funktioniert auch bei Apple TV.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks