Home > Immobilien > Santa Barbara: Luxusvilla von Michael Bay wird verkauft

Santa Barbara: Luxusvilla von Michael Bay wird verkauft

Wer 6,8 Millionen US-Dollar anlegen und in das Haus eines echten Erfolgs-Regisseurs ziehen möchte, der hat aktuell die Gelegenheit dazu: Michael Bay, der für Filme wie „Bad Boys“, „Pearl Harbor“ oder „Transformers“ verantwortlich ist, verkauft sein Anwesen im kaliformischen Santa Barbara.

In der Luxusvilla mit einer Wohnfläche von gut 500 Quadratmetern ist einem absolute Privatsphäre garantiert, nicht nur, dass es über einen zugangsbeschränkten Eingang verfügt, sondern es ist auch von einem dicht bewachsenen Garten mit reicher Flora umgeben. Es fügt sich so ideal in die wunderschöne Landschaft ein und bietet einen atemberaubenden Blick aufs Meer.

Durch die vielen Fenster und die Glasdecke ist das Haus sehr freundlich und hell. Vier große Schlafzimmer, sechs Badezimmer und ein Gästehaus bieten ausreichend Platz. Ein Pool darf natürlich nicht fehlen. Die Wände sind teilweise von französischen Künstlern gestaltet und in der Küche ist Carrara Marmor verarbeitet. Insgesamt wurden nur sehr hochwertige Materialien und Gerätschaften verbaut. Eindeutig ein Ort zum Wohlfühlen!

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks