Home > Schiffe > The Streets of Monaco: Wahnwitzige Mega-Yacht

The Streets of Monaco: Wahnwitzige Mega-Yacht

The Streets of Monaco Yacht by luxurylaunchesSo manch einer würde wohl gerne Monaco mit seinem einmaligen Ambiente überall mit hinnehmen. So oder so ähnlich müssen auch die Macher der Mega-Yacht „The Streets of Monaco“ gedacht haben, denn dieses Projekt macht genau dies möglich.

So manch einer wird es wohl für kleinen Wahnsinn und etwas exzentrisch halten, denn anstelle von Decks hat diese Yacht wirklich Häuser. Es soll nämlich ein berühmter Straßenzug von Monte Carlo nachgebaut werden.

Die Yacht ist also ein schwimmender Stadtteil. Mit Häusern, einer Straße und einem Strand, nur alles eben etwas kleiner. In Anlehnung an die berühmte Formel-1-Strecke führt über das Deck eine Go-Cart-Bahn. Klingt alles eher nach Stadt- als nach Schiffsplanung.

16 Gäste und 70 Crew-Mitglieder finden Platz auf der Yacht der Superlative. Zudem gibt es ein U-Boot-Dock, einen Hubschrauberlandeplatz, ein Café, eine Bücherei, ein Casino, Wasserfälle, Swimming-Pools, eine Bowlingbahn und und und. 155 Meter soll sie lang werden. Ab jetzt kommen wir also den privaten schwimmenden Inseln näher…

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks